Über 40 Boote aus dem Wasser geholt

Link zum Artikel aus dem EL-Kurier vom 30.10.2019 Seite 5 : http://e-pages.dk/nozwepa/97/

Mit zwei Kranterminen wurde die Saison 2019 beendet. Es wurden vom Hafenteam über 40 Boote aus dem Wasser gehoben und auf Hafentrailer oder auf Tarnsportböcke gelagert.

Das Hafenteam sorgt in den Tagen zuvor auch dafür, dass die Bootshallen des Vereins die Schiffe für das Winterlager aufnehmen können. So wurden die im Sommer in den Hallen gelagerten Transportböcke und Hafentrailer aus den Hallen gefahren. Ein Plan für die Belegung der Hallen, mit den Booten gemacht, so dass im Winter möglichst viele Boote in den Hallen untergestellt werden können.

In den Wintermonaten werden die Bootseigner wieder viele Arbeitsstunden investieren, um ihre Boote für die nächste Saison fit zu machen.
Im Verein beginnt jetzt die Zeit der Klönabende, wo sich die Vereinsmitglieder über die vergangene Saison austauschen. Der Klönabend des YC Papenburg findet jeden 1. und 3. Mittwoch im Monat statt.